Pferde

Wir haben Pferde zur Zucht, wir verkaufen Pferde
und importierten viele aus den USA!

Unsere eigene Herde besteht aus einem bunten Sammelsurium. Mit Beginn der Zucht sind im Sommer 2009 zwei Paint-Horse-Stuten aus Amerika zu uns gestoßen. Sie scheinen völlig vernarrt in kleine Kinder, sind treu und verschmust, haben die tollsten Gänge und haben sich ebenfalls schnell als gute Reitpferde erwiesen.

Der Hengst

Unser aufregendster Neuzugang war der Hengst Freedoms Winds Magic. Doch entgegen jeder schlechten Meinung über Hengste, die man hier und da hören kann, ist Magic das liebste, ruhigste und umgänglichstePferd das ich kenne. Er lernt wahnsinnig schnell, lässt sich von Kindern gerne Kuscheln und Führen und ist rundumeinfach ein absolutes Traumpferd.

Die Zuchtstuten

Wir haben aber nicht aufhören können, so kam Mocca noch als Zuchtstute hinzu und Schoko ein Paint Horse Wallach hinzu. Beides Importe aus den USA. Mocca hat dann gleich mal bei der Stutenschau den 1. Platz erreicht (Ebony und CeCe Platz 2 und 3). Einen Importierten haben wir noch, Calypso. Den haben wir mitgebracht weil er einfach ein Hingucker ist. Eigentlich brauchten wir nicht noch ein Schulpferd.

Fohlen der Double C Ranch

Informationen zu unserem Hengst, sowie zu unseren Zuchtstuten. Natürlich auch zu ihren Nachkommen. Außerdem gibt es Infos und Bilder zu den Verkaufspferden - egal ob Paint Horse Wallach, Stute oder Fohlen. Auch zu unseren bereits Verkauften Pferden kann man hier noch etwas nachlesen.

Hengst Reitschulpferde Verkaufspferde Zuchtstuten

Pferde der Paint-Horse-Ranch
US Stuten CeCe und Star Status Ebony

Freedom Winds Magic
Freedom Winds Magic